12. Gedanken und Erfahrungen von Bauern und Bäuerinnen

12.1. Um ihren sehr steil gelegenen Hof weiterhin bewirtschaften zu können, hat ein Kärntner Bergbauer zusammen mit seinem Sohn einen (sogar patentierten) Bergtraktor erfunden [877 KB]  
12.2. Wie eine oberbayerische Bauernfamilie durch eine naturnahe Wirtschaftsweise ihren Betriebsaufwand minimiert, eine größere wirtschaftliche Unabhängigkeit erreicht und dadurch ihre bäuerliche Existenz sichert [369 KB]  
12.3. Eine Bregenzerwälder Bauernfamilie sieht in ihrer bäuerlichen Wirtschaftsweise die Chance, in Fülle leben zu können [228 KB]  
 
HISTORISCHE BAUERNPERSÖNLICHKEITEN AUS DEN EINZELNEN ÖSTERREICHISCHEN BUNDESLÄNDERN 
12.4.1 Burgenland – Franz Zauner [357 KB]  
12.4.2 Kärnten – Thomas Tiefenthaler [322 KB]  
12.4.3 Niederösterreich/Wien – Leopold Figl [257 KB]  
12.4.4 Oberösterreich – Peter Mandorfer [320 KB]  
12.4.5 Salzburg – Ignaz Rojacher [339 KB]  
12.4.6. Steiermark – Josef Steinberger [331 KB]  
12.4.7 Tirol – Peter Anich [331 KB]  
12.4.8 Vorarlberg – Franz Michel Felder [288 KB]  
12.5 Weshalb für einen Freisinger Bauern der Ökolandbau das Überlebensmodell ist [103 KB]